Pedale verwechselt

19.04.2024 | Stand 19.04.2024, 1:34 Uhr

Ingolstadt – Am Mittwochmorgen hat eine 79-jährige Rentnerin bei einem Parkvorgang auf einem Supermarktparkplatz das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Nach Angaben der Polizei fuhr sie deshalb frontal in zwei nebeneinander geparkte Pkw hinein. An allen Fahrzeugen entstand Blechschaden im Gesamtwert von rund 20000 Euro. Die Ingolstädterin blieb unverletzt.

DK

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?