„Keine Faktenentscheidung“

Nach zweitem Beschluss: Leitstelle kommt nach Wettstetten – Kritik aus Karlskron

17.11.2022 | Stand 17.11.2022, 7:49 Uhr

Die Integrierte Leitstelle für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung wird nun doch nicht nach Karlskron, sondern nach Wettstetten verlegt. Der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung hat in seiner Sitzung am Dienstag eine am 7. Juli in geheimer Abstimmung getroffene Entscheidung für den Standort Karlskron revidiert und nun in offener Abstimmung für den Kauf eines Grundstücks in Wettstetten votiert.

abo.donaukurier.de/plus