Audi-Sommerkonzerte
Verschoben: Klassik-Open-Air in Ingolstadt bereits am Freitag – wegen des Deutschlandspiels

25.06.2024 | Stand 26.06.2024, 6:09 Uhr |

Anziehungspunkt für Tausende: Das Klassik-Open-Air im Rahmen der Audi-Sommerkonzerte im Klenzepark. Foto: Audi

Das Klassik-Open-Air-Konzert „Französischer Abend mit der Audi Bläserphilharmonie“ im Ingolstädter Klenzepark wird vorverlegt. Es findet bereits am kommenden Freitag (28. Juni) statt. Der ursprüngliche Termin für das Konzert war einen Tag später.



Audi erklärte dazu: „Hintergrund ist der Einzug der deutschen Nationalmannschaft ins Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft. Wir freuen uns mit – und möchten auch allen musikbegeisterten Fußballfans die Möglichkeit geben, das Spiel am Samstag, 29. Juni, um 21 Uhr live zu verfolgen.“

Das Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg mit dem Dirigenten Kent Nagano am Sonntag, 30. Juni, um 20 Uhr findet wie geplant statt.

DK