Reihe „Kunststücke“
Fortfahren Zeichnen Malen: Ausstellung von Matthias Schlüter in der Harderbastei

20.06.2024 | Stand 20.06.2024, 20:33 Uhr |

Die Ausstellung von Matthias Schlüter mit dem Titel „Reisen, Zeichnen, Malen“ ist ab Sonntag in der Harderbastei zu sehen. Foto: Schlüter

Matthias Schlüter war zuletzt viel unterwegs. Unter anderem hat er eine einwöchige Tour auf einem Lastschiff unternommen, war vier Wochen in Japan und einige Zeit in China. Mitgebracht hat er viele Skizzen, die ihm als Grundlage für seine Reisebilder gedient haben.

Das Ergebnis zeigt er ab Sonntag, 23. Juni, im Rahmen der Reihe „Kunststücke“ in der Harderbastei. Der Titel liest sich wie eine Handlungsanweisung für Kreative: „Reisen, Zeichnen, Malen“.

Die Ausstellung wird an diesem Sonntag um 11 Uhr in der Harderbastei eröffnet. Bürgermeisterin Petra Kleine hält die Begrüßung, Richard Gruber führt in die Ausstellung ein.

Die Schau ist bis zum 14. Juli jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.