Gaimersheim

Die Premiere ist geglückt

Erste Berufsmesse am Gymnasium Gaimersheim lockte Hunderte Schüler an – Von Audi bis Zoll

02.08.2022 | Stand 02.08.2022, 8:00 Uhr
Hans-Peter Schneider

Reges Treiben herrschte bei der ersten Berufsmesse am Gymnasium Gaimersheim, zu der vor Kurzem mehr als 30 Aussteller und Hunderte Schülerinnen und Schüler kamen. Foto: Schneider

Im Schuljahr 2019/20 sollte die Berufsmesse am Gymnasium Gaimersheim eigentlich erstmals stattfinden, doch wegen Corona musste sie dreimal verschoben werden. Jetzt konnte die Messe durchgeführt werden. Umso mehr freuten sich der veranstaltende Elternbeirat und die beteiligten Lehrkräfte über eine sehr erfolgreiche Durchführung mit Hunderten Besuchern und über 30 Firmen.

Strahlend stand die ehemalige Elternbeiratsvorsitzende Ingrid Schimmer inmitten eines bunten Meeres an Ständen, Ausstellern und Schülern. Über drei Jahre hatte sie schließlich an diesem Projekt gearbeitet und konnte es nun sozusagen als ihr Abschiedsgeschenk, da sie durch das Abitur ihrer Tochter im Juni nun nicht mehr im Elternbeirat tätig ist, dem Gymnasium hinterlassen.

Viele Schülerinnen und Schüler interessiert

Obwohl die Veranstaltung am Nachmittag stattfand, strömten viele Schülerinnen und Schüler der neunten bis elften Jahrgangsstufe in die Aula. Dort konnten sie sich über Berufs-, Ausbildungs- und Studienfelder von A wie Apotheke, Airbus oder Audi bis Z wie Zahnarzt, Zentralbank oder Zoll intensiv bei den Ständen informieren und beraten lassen. Zwei Standbetreiber waren sogar extra aus Österreich angereist.

Vorträge im 30-Minuten-Takt

Darüber hinaus wurden einzelne Berufs-, Ausbildungs- und Studienfelder in eigenen Vorträgen, die im 30-Minuten-Takt stattfanden, tiefergehend in Klassenzimmern vorgestellt, was von vielen interessiert aufgenommen wurde. Auch wenn die Schülerinnen und Schüler noch etwas Zeit bis zu ihrem eigenen Abitur haben, konnten sie bei den Angeboten bereits jetzt spannende Einblicke und erste Kontakte knüpfen und so für sich vielleicht schon ein bisschen mehr Klarheit über ihren künftigen beruflichen Weg erlangen.

Nachdem der erste Durchgang so erfolgreich verlaufen ist und es von allen Seiten großes Lob dafür gab, wird es bald eine Wiederholung der Berufsmesse am Gymnasium Gaimersheim unter Federführung des Elternbeirats geben.