Betrunken mit E-Bike gestürzt

30.04.2024 | Stand 30.04.2024, 0:51 Uhr

Eitensheim – Jede Menge Alkohol im Blut hatte ein 58-Jähriger Ingolstädter, der am frühen Sonntagmorgen schlafend auf dem Fahrradweg neben der B13 gefunden wurde. Nach Angaben der Polizeiinspektion Eichstätt war ein Autofahrer gegen 5.35 Uhr auf den Mann aufmerksam geworden und hatte die Polizei informiert. Eine Streife stellte fest, dass der 58-Jährige wohl mit dem Pedelec von Lippertshofen kommend in Richtung Eichstätt unterwegs war. Kurz nach der Einmündung der Kreisstraße in die Bundesstraße stürzte er offensichtlich auf gerader Strecke. Weil die Beamten bei der Unfallaufnahme...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?