Basteln mit Lavendel

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 0:57 Uhr |

Ingolstadt – Ein 90-minütiger Lavendel-Workshop findet am Samstag,13. Juli, um 15 Uhr im Arzneipflanzengarten des Deutschen Medizinhistorischen Museums statt. Die Teilnahme (inklusive Material) kostet 6 Euro. Im Hochsommer wird der Lavendel geschnitten. Aus den Blütenständen lassen sich hübsche, einfache Lavendelherzen flechten, die Schrank oder Kopfkissen beduften. Apothekerin Sigrid Billig erzählt Wissenswertes über den Anbau und den medizinischen Nutzen von Lavendel und hilft beim Basteln. Für Fortgeschrittene gibt es einen zweiten Termin am 21. Juli, an dem mit mehreren Bändern...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?