Mitangeklagter belastet
Angeklagte im Doppelgängerinnen-Mord: Auch Tötung von Schwager nicht ihre Idee

30.01.2024 | Stand 26.02.2024, 14:38 Uhr

Am dritten Prozesstag in Ingolstadt um den sogenannten Doppelgängerinnen-Mord äußerte sich erstmals die angeklagte Shahraban K.B. Sie beschuldigt den Mitangeklagten schwer. Nicht nur für die Bluttat selbst soll Volkan A. verantwortlich sein. Die Idee, ihren Schwager töten zu lassen, sei ebenfalls von ihm gewesen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?