Montag, 10. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 
Pfarrer Reinhard Neumair, hier ein Foto von 2012, ist nicht mehr Pfarrer von St. Canisius.
Ingolstadt

Pfarrer verlässt St. Canisius

Ingolstadt (DK) Die katholische Pfarrei St. Canisius bekommt einen neuen Pfarrer. Reinhard Neumair, der seit 2009 Pfarrer in Ringsee war, bat laut einer Mitteilung der Diözese Eichstätt um ...

Gute Laune und mexikanisches Ambiente am Stand von Rebeca (rechts), die auf der mexikanischen Posada mit ihren beiden Freundinnen Gorditas und Tlacoyos verkauft, mexikanische Spezialitäten aus gefülltem und gebackenem Maisteig, die mit Salat, Käse, saurer Sahn und verschiedenen Salsas serviert werden.
Ingolstadt

So feiert Mexiko

Ingolstadt (DK) Weihnachtliches Mexiko in Ingolstadt: Am Samstagabend feierten viele Mexikaner gemeinsam mit ihren deutschen Freunden, Nachbarn und Arbeitskollegen im Café Tagtraum am Paradeplatz ...


aktuelle Polizeimeldungen

Auto angefahren und geflohen

Ingolstadt (DK) Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Samstag zwischen 9.45 und 11.45 Uhr ereignete.

Polizei sucht Unfallzeugen

Ingolstadt (DK) Ein Auffahrunfall ereignete sich am Samstag kurz nach 17.45 Uhr auf der Südlichen Ringstraße an der Einmündung zur Asamstraße.

Bei Unfall leicht verletzt

Manching (DK) Eine Leichtverletzte und ein Schaden von rund 25000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 16.45 Uhr ereignete.

Kanalstraße gesperrt

Ingolstadt (DK) Im Laufe dieser Woche wird in der Innenstadt die Kanalstraße auf Höhe der Kreuzung mit der Goldknopfgasse für voraussichtlich zwei Wochen für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden, wie die Stadtwerke Ingolstadt mitteilen.

Ein symbiotisches Verhältnis

Ingolstadt (hl) Eine Nahverkehrsgesellschaft ohne Busse und ohne Busfahrer: Die INVG ist mehr ein Verwaltungskonstrukt und jedenfalls nicht mit einem Busunternehmen zu verwechseln.

Seiner Freundin Sandra Sippl (22) machte Andreas Fleischer (25) auf dem Weihnachtsmarkt Birkenheide einen Heiratsantrag.
Geisenfeld

Ein "Ja" auf dem Weihnachtsmarkt Birkenheide

Geisenfeld (DK) Romantischer geht's kaum: Auf einem Floß im See der Birkenheide, umgeben von Tausenden funkelnden Lichtern, machte Andreas Fleischer (25) seiner Freundin Sandra Sippl (22) am Samstagabend einen Heiratsantrag.

Krippenwerkstatt in Ingolstadt
Ingolstadt

Tag der offenen Krippenwerkstatt bei der Krippenbaumeisterin

Ingolstadt (DK) Christine Habermann hat schon zahlreiche Interessierte in die Kunst des Krippenbaus eingeführt. Etliche davon sind am Samstag zu ihrem Tag der offenen Krippenwerkstatt im Keller ihres Hauses gekommen, um in alten Erinnerungen zu schwelgen, aber auch um über ihr gemeinsames Hobby zu fachsimpeln.

Drei Jahrzehnte nach ihrer Gründung bewegt sich die INVG inzwischen endlich in einem regionalen Verkehrsverbund ? und kann zunehmend auf moderne Hybridbusse in den Flotten der angeschlossenen Busunternehmen zählen. Diesen Samstag bestiegen INVG-Geschäftsführer Robert Frank (r.), Geschäftsstellenleiter Hans-Jürgen Binner (l.) und OB Christian Lösel für eine Jubiläumsfahrt mit dem DK-Chronisten am Rathausplatz einen der modernsten Busse der Stadtbus Ingolstadt GmbH.
Ingolstadt

30 Jahre INVG - 100 Tage Verkehrsverbund

Ingolstadt (DK) Sie trägt einen guten Teil des Personennahverkehrs in Stadt und Umlandgemeinden und ist vielen Begehrlichkeiten, mitunter auch der Kritik aus der Politik und aus der Bevölkerung ausgesetzt: Die Ingolstädter Verkehrsgesellschaft, kurz INVG, ist in diesen Tagen 30 Jahre alt geworden.

Künftiger Hauptstandort der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte soll die Südliche Ringstraße bei der Saturn-Arena (hier ganz rechts im Hintergrund) sein. Gegenüber dem Enzo-Hotel (links) soll hierfür ab 2022 ein Büroturm mit maximal 15 Stockwerken entstehen.
Ingolstadt

Neue Zentrale im Büroturm

Ingolstadt (DK) Die neue Zentrale der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte wird definitiv an der Südlichen Ringstraße bei der Saturn-Arena entstehen. Das drittgrößte bayerische Genossenschaftsinstitut will dort voraussichtlich ab 2022 einen bis zu 15-stöckigen Büroturm für rund 400 Mitarbeiter errichten. Das Unternehmen hat am Freitag in einer Mitteilung den "gerade besiegelten Kauf" des entsprechenden Grundstücks bestätigt.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)

Lokalsport

Hatte einen schweren Stand: Ramona Maier (rechts), mit 16 Treffern Top-Toschützin des FC Ingolstadt, kam gegen Crailsheim trotz einiger guter Chancen nicht zum Torerfolg.
Ingolstadt

Ein kleiner Warnschuss, mehr nicht

Ingolstadt (DK) Das 1:1(1:0) gegen den TSV Crailsheim trübte zum Jahresabschluss nur kurz die Stimmung bei den Fußball-Frauen des FC Ingolstadt. Unterm Strich hat das Team von Trainer Alexander Ziegler schließlich eine beachtliche erste Runde gespielt und geht nach 16 Spielen ohne Niederlage in der Regionalliga Süd verdient als Spitzenreiter in die Winterpause.

Gekämpft - und doch verloren

Nürnberg (bom) Zum Schluss wurde es knapp, am Ende stand jedoch erneut eine Niederlage: Die Handballerinnen der HG Ingolstadt unterlagen dem Vorletzten 1. FC Nürnberg mit 23:26 (9:15).

Beim Ingolstädter Triathlon erwartet Veranstalter Gerhard Budy zur Jubiläumsausgabe wieder 2500 Starter.
Ingolstadt

Altbewährtes im Jubiläumsjahr

Ingolstadt (DK) Seit vergangenem Wochenende nimmt Organisator Gerhard Budy (kleines Foto) Anmeldungen für den zehnten Ingolstädter und den vierten Beilngrieser Triathlon entgegen.

Spross einer Ruderfamilie: Oliver Zeidlers Großvater gewann 1972 Olympia-Gold, sein Vater Heino Zeidler ruderte in den 1990er-Jahren in die Weltspitze. Nun trainiert er seinen Sohn.
Ingolstadt

Der Senkrechtstarter

Ingolstadt (DK) Vor zwei Jahren hat sich Oliver Zeidler vom DRC Ingolstadt zum ersten Mal in ein Ruderboot gesetzt. In diesem Jahr gewann er den Gesamtweltcup im Einer und fuhr bei der WM bis ins Finale. Der ehemalige Leistungsschwimmer gilt als Senkrechtstarter der Szene. Im kommenden Jahr möchte der Oberdinger (Landkreis Erding) die Qualifikation für Olympia 2020 schaffen.

Taekwondo: Titel für Klein

Wackerstein (DK) Im spanischen Marina d'Or ging Taekwondo-Kämpferin Julia Voll aus Wackerstein für die deutsche Jugend-Nationalmannschaft bei der Kadetten-Europameisterschaft (U15) auf die Matte.

Handball-Enthusiast: Abteilungsleiter Norbert Hartmann ist auch bei den Spielen nah dran an der Mannschaft und durchlebt auf der Bank alle Emotionen.
Ingolstadt

"Amateursport ist nicht so mein Ding"

Norbert Hartmann hat große Ziele. Der Abteilungsleiter der MTV-Handballer will mit dem Landesligisten bis 2020 in die 3. Liga aufsteigen. Dafür setzt der 47-Jährige auf Spieler aus dem Ausland - weil die Qualität der einheimischen nicht ausreicht.

LOKALSPORT KOMPAKT

Schützen: Oberbayerische in SchrobenhausenAm Wochenende finden in der Dreifach-Turnhalle in Schrobenhausen (Georg-Leinfelder Straße) die Oberbayerischen Meisterschaften im Bogenschießen statt.