Freibier für Ehrenamtliche
Am Wochenende erhalten Inhaber einer Ehrenamtskarte ein Freigetränk auf dem Volksfest

23.05.2024 | Stand 23.05.2024, 20:02 Uhr

Eine Maß Freibier oder ein alkoholfreies Getränk spendieren die Festwirte auf dem Pfingstvolksfest Inhabern einer von der Stadt Ingolstadt ausgestellten Ehrenamtskarte. Symbolbild: Pixabay

Freibier für engagierte Bürgerinnen und Bürger: Am Samstag oder Sonntag, 25. oder 26. Mai, erhalten alle Inhaberinnen und Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte (ausgestellt durch die Stadt Ingolstadt) eine Maß Freibier oder ein alkoholfreies Getränk von den Festwirten auf dem Ingolstädter Pfingstvolksfest.

Die Stadt Ingolstadt freut sich, dass die Festwirte damit auch in diesem Jahr ehrenamtliches Engagement würdigen.

Wichtig dabei ist, dass die Ehrenamtskarte mitgebracht wird, da der Bon für das Freibier nur bei Vorlage der Ehrenamtskarte während der Öffnungszeiten in den jeweiligen Festzeltbüros ausgegeben werden kann. Die Stadt Ingolstadt weist darauf hin, dass es sich bei den Festzeltbüros nicht um das allgemeine Festbüro handelt. Eine Kopie der Karte oder Ähnliches kann nicht akzeptiert werden. Bei Rückfragen steht das Freiwilligenzentrum im Bürgerhaus unter der Telefonnummer (0841) 3052807 oder per E-Mail an ehrenamtskarte@ingolstadt.de zur Verfügung. Ansprechpartnerin ist Franziska Striegl.

DK