Montag, 24. September 2018
Lade Login-Box.

 

Unfall beim Abbiegen

Kösching
erstellt am 11.09.2018 um 18:27 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kösching (DK) Ein 83-jähriger Mann ist am Montagvormittag bei einem selbstverursachten Unfall in Kösching leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit.
Textgröße
Drucken
Der Köschinger wollte mit seinem Auto gegen 11.10 Uhr von der Bahnhofstraße nach links in die Krankenhausstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen auf der Bahnhofstraße ortsauswärts fahrenden, entgegenkommenden Pkw, dessen Fahrer ebenfalls aus Kösching stammt. Die beiden Autos stießen mit der jeweils linken Front zusammen, schreiben die Beamten in ihrem Bericht. Dabei wurde der 83-Jährige leicht verletzt. Er musste in einer Klinik behandelt werden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 17000 Euro.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!