Mittwoch, 17. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Tag der Artenkenntnis

Ingolstadt
erstellt am 10.10.2018 um 21:54 Uhr
aktualisiert am 13.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) lädt am morgigen Freitag, 12. Oktober, zum 11. "Ingolstädter Tag der Artenkenntnis".
Textgröße
Drucken
Kerstin Kellerer berichtet über die Fledermausart Großes Mausohr. Nina Weber und Rudolf Wittmann stellen die Edelkastanie - den Baum des Jahres 2018 vor. Peter Krause referiert über "Die Vogelwelt von Ingolstadt". Der LBV macht ehrenamtlich Erfassungen, um die Entwicklung und den Bestand der Vogelwelt in Ingolstadt zu erheben. Einen ersten Überblick über die Ergebnisse stellt Krause in seinem Vortrag vor. Die Veranstaltung findet im Dorfstadel Brunnenreuth, an der Robert-Koch-Straße 60, statt und beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!