Sonntag, 22. Juli 2018
Lade Login-Box.

Oberdolling feiert ganz auf Bairisch

Oberdolling
erstellt am 11.08.2017 um 21:30 Uhr
aktualisiert am 14.08.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Oberdolling (tjs) "Oberdolling, ihr seid's oberdoll!" Mit diesem Wortwitz bedankte sich die Regensburger Band Beisser beim Publikum des Mundart-Festivals, das am Freitag auf dem Gelände des Vereinszentrums D'Roßschwemm in Oberdolling stattgefunden hat. Und obwohl die Organisatoren rund um den Förderverein Dolling so manch bangen Blick in den Himmel geworfen hatten, blieb der große Regenschauer erst einmal aus.
Textgröße
Drucken
Mundartfestival Oberdolling
Tanja Stephan
Oberdolling

Etwa 1200 Karten waren am frühen Abend bereits verkauft, und Mitinitiator Matthias Pfaller zog ein erstes vorsichtig positives Fazit: "Ich bin zufrieden, Bands und Publikum scheinen bisher viel Spaß zu haben." Die Zuschauer freuten sich über die Mischung verschiedener Musikstile und Dialekte. "Es ist cool, auch mal nur bairische und österreichische Lieder zu hören", sagte Lisa Maier, die extra aus München angereist war. Bericht folgt.

 

Fotostrecke: Mundartfestival in Oberdolling
56
Von Tanja Stephan
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!