Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Neuer Eingang eröffnet

Ingolstadt
erstellt am 14.09.2018 um 20:21 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Ab sofort können Besucher des Klinikums das Gebäude wieder über den Haupteingang betreten.
Textgröße
Drucken
Seit Juli wurden an der gläsernen Pforte Fundamente erneuert, die Seiten- und Drehtüren ausgetauscht, die Trockenbaudecke und die Beleuchtung erneuert sowie ein neuer Natursteinboden verlegt. "Der Eingang des Klinikums war nicht mehr zeitgemäß. Mit der Sanierung haben wir diesen nicht nur attraktiver und einladender gestaltet, sondern auch den Windzug in der Halle reduziert", erklärt Monika Röther, kaufmännische Geschäftsführerin des Klinikums. Als nächstes erhält die Eingangshalle einen neuen Boden, einen helleren Farbanstrich, neue Sitzmöbel sowie eine andere Informationstheke. Auch die Intensivstationen sowie die Zentralsterilstation werden derzeit erneuert. Zahlreiche Abteilungen erhalten gerade neue Bödenbeläge. Die neue Zufahrt für die Rettungswagen zum Hubschrauberlandeplatz ist derweil schon fertig.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!