Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Matthias Schlüter trifft Donald Duck

erstellt am 04.07.2005 um 20:10 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 13:57 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Ein Jahr nach dem 70. Geburtstag von Donald Duck gibt es im Bürgerhaus "Neuburger Kasten" neue Arbeiten aus der Begegnung von Matthias Schlüter und dem berühmten Entenhausener in der Kunstgeschichte zu sehen.
Textgröße
Drucken
Die 15 Bilder, alle Mischtechnik auf Papier, sind ab Montag , 11. Juli, in der Cafeteria des "Neuburger Kasten" zu sehen. Die Ausstellung zu Ehren des cholerischen Enterichs ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet und läuft bis Donnerstag 15. September.
Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!