Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Marterl wird gesegnet

Eitensheim
erstellt am 16.05.2018 um 18:21 Uhr
aktualisiert am 19.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eitensheim (DK) Der Heimatverein und die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Eitensheim laden am kommenden Montag, 21. Mai, zur Segnung des vom Heimatverein wiedererrichteten Weidenhiller-Marterls in der Nähe der Bahnüberführung ein.
Textgröße
Drucken
Die Feier ist in die Familienwanderung der KAB eingebunden. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kirchplatz. Gemeinsam geht es dann zum Marterl in Richtung zum Friedhof. Im Rahmen der von der KAB Eitensheim gestalteten Maiandacht erhält das Marterl den Segen. Nach der Maiandacht am Weidenhiller-Marterl laden die KAB und der Heimatverein zu Kaffee und Kuchen im Garten beim Pfarrsaal ein.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!