Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Ladendiebe ertappt

Ingolstadt
erstellt am 09.11.2018 um 20:32 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) In zwei Warenhäusern sind am Donnerstag Ladendiebe auf frischer Tat ertappt worden.
Textgröße
Drucken
Wie die Polizei berichtet, verließen kurz vor 13 Uhr ein 38-jähriger Mann und seine 28-jährige Begleiterin einen Schuhladen in einem Ingolstädter Gewerbegebiet. Als die Warensicherungsanlage anschlug, wurden die beiden von einem Mitarbeiter aufgehalten. Der Angestellte fand im Kinderwagen, den das Pärchen mitführte, ein Paar unbezahlte Kinderschuhe im Wert von rund 50 Euro. Zur selben Zeit wurde in einer Drogerie im Westpark ein 15-Jähriger beim Diebstahl eines Parfüms erwischt. Laut Auskunft des Ladendetektivs, habe er den Jugendlichen dabei beobachtet, wie der das Parfüm in der Hose versteckte und dann den Laden verließ, ohne zu bezahlen. Nach dem Verlassen wurde er vom Detektiv angehalten. Der Warenwert wird hier mit rund 95 Euro beziffert. In beiden Fällen ermittelt die Polizei jetzt wegen Ladendiebstahls.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!