Donnerstag, 18. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Junge Erwachsene in der Psychiatrie

Ingolstadt
erstellt am 10.10.2018 um 21:54 Uhr
aktualisiert am 13.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) So mancher Heranwachsende gerät auf dem Weg ins Erwachsenenalter in psychische Probleme.
Textgröße
Drucken
Das thematisiert im Klinikum am heutigen Donnerstag, 11. Oktober, ab 18 Uhr Oberarzt Dusan Trstensky bei seinem Vortrag "18 - kein Kind mehr, aber immer noch nicht ganz erwachsen? " im Konferenzraum im Zentrum für psychische Gesundheit (Raum 2950) ein. Der Eintritt ist frei.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!