Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.

Versammlung für Anwohner

Ingolstadt
erstellt am 12.11.2017 um 19:24 Uhr
aktualisiert am 15.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Eine Anwohnerversammlung für Anlieger der Westlichen Ringstraße und des Probierlweges sowie des jeweiligen Umfelds findet am Mittwoch, 15. November, ab 18.30 Uhr im Rudolf-Koller-Saal im Dachgeschoss des VHS-Gebäudes an der Hallstraße statt.
Textgröße
Drucken

Mit diesem Termin will die Stadt im Zuge der Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes rechtzeitig über künftige Änderungen einzelner Fahrbeziehungen informieren. Insbesondere soll dabei versucht werden, sogenannte quartiersfremde Verkehre wieder auf andere Verbindungen zurückzuverlagern. Mit der Versammlung soll versucht werden, Interessen der Anwohner bereits frühzeitig in den Planungsprozess einfließen zu lassen. Um besser planen zu können, wird um formlose Anmeldung per E-Mail an verkehrsplanung@ingolstadt.de gebeten.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!