Mittwoch, 22. August 2018
Lade Login-Box.

Flüchtlinge in der Ausbildung

Ingolstadt
erstellt am 12.10.2017 um 21:27 Uhr
aktualisiert am 15.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Zahlreiche Betriebe aus Industrie, Handel und Dienstleistung bilden derzeit in der Region mehr als 100 Geflüchtete aus. Sie bieten den jungen Menschen damit vielfältige Perspektiven. Seit über einem Jahr steht dabei den Unternehmen das Integrationsteam der IHK für München und Oberbayern als Lotse zur Seite und unterstützt sie mit individueller Beratung und Informationen.
Textgröße
Drucken

Mit der Veranstaltungsreihe "Erfolgreiche Integration von Geflüchteten in Ausbildung" bietet das Team jetzt eine weitere Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmen an. In Ingolstadt findet die Veranstaltung am Mittwoch, 18. Oktober, von 16 bis 18.30 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle, Despag-Straße 4a, statt. Einlass ist ab 15.30 Uhr. Um Anmeldung per E-Mail unter https:'www.ihk-muenchen.de/integration-ingolstadt wird gebeten.

Donaukurier
Kommentare
Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!