Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

Einbruch in Wohnhaus

Hepberg
erstellt am 05.12.2017 um 19:35 Uhr
aktualisiert am 08.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hepberg (DK) Ein bislang unbekannter Täter ist am Montagnachmittag in ein Zweifamilienhaus in Hepberg eingebrochen.
Textgröße
Drucken

Wie die Polizei gestern mitteilte, war nur für sehr kurze Zeit - nämlich von 16.10 bis 17.30 Uhr - in dem Haus an der Straße Am Hang niemand daheim.

Diese Zeitspanne genügte aber einem Einbrecher, um über ein Fenster in die Wohnräume einzudringen. Diese durchsuchte der Unbekannte und stahl Bargeld sowie Schmuck im Wert von mehreren 100 Euro. An dem Fenster, über das der Täter eingestiegen war, entstand ein Schaden von rund 600 Euro. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer (08 41) 9 34 30 zu melden.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!