Sonntag, 18. November 2018
Lade Login-Box.

Ausstellung Vitus Staudacher

Gaimersheim
erstellt am 25.09.2014 um 21:55 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 20:35 Uhr | x gelesen
Gaimersheim (get) Der Markt Gaimersheim würdigt mit einer umfangreichen Retrospektive ihren großen Sohn, den Kunstmaler Vitus Staudacher, Meister der „Hellmalerei“ in der Zeit des deutschen Impressionismus, der vor 164 Jahren am Ort geboren wurde. Mit mehr als 50 Gemälden knüpft die Werkschau im Marktmuseum im Winterbaueranwesen an die erfolgreiche Ausstellung an, die im vorigen Jahr im Stadtmuseum in Baden-Baden gezeigt wurde.
Textgröße
Drucken

Eröffnet wird die Ausstellung am heutigen Freitag um 18 Uhr im Marktmuseum. Sie ist bis 2. November zu sehen während der Öffnungszeiten des Museums: sonn- und feiertags von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Tanja Maget
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!