Dienstag, 23. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Fünf Künstlerinnen, fünf Techniken

Ingolstadt
erstellt am 10.08.2018 um 18:38 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Kunstausstellung in einem Ingolstädter Wahrzeichen: Im Kreuztor sind noch bis 19. August die Werke von fünf Künstlerinnen aus der Region zu sehen.
Textgröße
Drucken
Die Bilder stammen von Rosemarie Hofmann aus Demling, Reinhold Ingwelde aus Pfaffenhofen, Hannegret Thielitz aus Reichertshausen, Sonja Frimmer aus Jetzendorf und Anna Juhasz aus Altmannstein und unterscheiden sich durch die verschiedene n Maltechniken. Begleitend werden Malaktionen für Kinder angeboten, und zwar am Freitag und Samstag, 17. und 18. August, jeweils von 14 bis 16 Uhr. Anmeldung über den Ferienpass des Stadtjugendrings. Die Ausstellung und das Kreuztor sind am Samstag, 11. August, und am Wochenende 17. bis 19. August jeweils von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!