Mittwoch, 14. November 2018
Lade Login-Box.

 

Essen brennt an: Großeinsatz

Ingolstadt
erstellt am 13.07.2018 um 21:39 Uhr
aktualisiert am 16.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Am Freitagabend kam es in einem Wohnhaus an der Nürnberger Straße zu einen Großeinsatz von Rettungskräften.
Textgröße
Drucken
Grund war ein angebranntes Essen. Ein Nachbar hatte Brandgeruch wahrgenommen und einen Notruf abgesetzt. Doch zu löschen gab es für die Feuerwehr nichts. Die Wohnung wurde von den Einsatzkräften entraucht. Verletzt wurde niemand. Das Großaufgebot kam deswegen zustande, weil in dem Haus 66 Personen gemeldet sind. Eine Evakuierung war nicht nötig.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!