Freitag, 19. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Mailinger Hundesportler richten Landesgruppen-Meisterschaft aus

Erfolgreiche Jugend

Ingolstadt
erstellt am 15.05.2018 um 21:18 Uhr
aktualisiert am 18.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Auf dem Gelände des Schäferhundevereins Ingolstadt-Mailing fand kürzlich die Landesgruppen-Jugend- und -Juniorenmeisterschaft statt, an der auch drei Jugendliche der Ortsgruppe erfolgreich teilnahmen.
Textgröße
Drucken
Die Landesgruppensieger Lukas Göppner mit seiner Kaya v. Hessenstein und Anna Maier mit Onex von Gerianian Hoff.
Die Landesgruppensieger Lukas Göppner mit seiner Kaya v. Hessenstein und Anna Maier mit Onex von Gerianian Hoff.
Foto: privat
Ingolstadt
Zahlreiche Teilnehmer aus Nah und Fern waren vertreten. An zwei Tagen wurden die Wettbewerbe durchgeführt - erstmalig kombiniert mit einer Zuchtschau für Jugend und Junioren.

Am Samstagmorgen ging es für die jugendlichen Hundeführer auf die Fährte. Als Leistungsrichter fungierte Rudolf Gimpel, der hier die erste Hürde der Jugendlichen bewertete. Trotz des trockenen Ackergeländes zeigten die beiden Jugendlichen aus Mailing, Lukas Göppner und Anna Maier, mit ihren Hunden eine sehr gute Fährtenarbeit.
Nach der Mittagspause ging es dann in Agility weiter, wo Inge Haas aus der Landesgruppe Bayern Nord die sechs teilnehmenden Teams bewertete, darunter auch Miriam le Vrang aus Mailing. Für Miriam und ihre Hündin hat es aber aufgrund eines Fehlers nicht geklappt, einen Sieg zu erreichen.

Im Anschluss führten die Jugendlichen dem Schaurichter Hans-Peter Rieker knapp 40 Deutsche Schäferhunde vor. Hier wurden sogar Hunde aus Spanien, Italien und Polen sowie mehrfach ausgezeichnete V-Auslese-Hunde professionell im Ring präsentiert. So zeigte Anna Maier den mehrfachen V-Auslese-Rüden Quoran d' Ulmental.
Am Sonntag ging es dann im sogenannten IPO-Bereich weiter. Hier waren insgesamt elf Jugendliche am Start, die in den Sparten Unterordnung und Schutzdienst die Fähigkeiten ihrer Hunde unter Beweis stellen mussten.
Für die Mailinger Jugendlichen war es ein äußerst erfolgreiches Wochenende, denn Anna Maier mit ihrem Onex von Gerianian Hoff und Lukas Göppner mit seiner Kaya von Hessenstein wurden Landesgruppensieger in ihrer jeweiligen Prüfungsstufe und werden nun auf der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Dingolfing antreten.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!