Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.
 
Ingolstadt

Eine tiefe historische Schuld

Die Auto Union als Vorgänger der Audi AG war der zweitgrößte Kfz-Hersteller des Dritten Reiches. Auch in ihren Werken wurden Tausende KZ-Gefangene als Arbeitssklaven eingesetzt.

Ingolstadt

Die Stadt liest mit

Ingolstadt (DK) Die Stimmung in der Stadtpolitik ist seit Langem explosiv. Jetzt gibt es neuen Zunder: Grüne, SPD, ÖDP und BGI erheben in einem gemeinsamen Brief Vorwürfe gegen die ...

Die Retter kümmerten sich nach dem Einsatz um den am Ufer wartenden Hund der Schwimmerin. Sie brachten ihn ins Tierheim, wo er versorgt wird, bis Frauchen aus dem Krankenhaus ist.
Ingolstadt

Nochmal gut gegangen

Ingolstadt (rl) Das Schwimmen im Auwaldsee wäre einer 59-jährigen Frau am Freitag beinahe zum Verhängnis geworden. Sie wollte alleine den See durchqueren.

aktuelle Polizeimeldungen

Buntes Bild am  Ufer der Donau: Allein schon in den Flaggen der Herkunftsländer spiegelt sich die Vielfalt der Festteilnehmer.
Ingolstadt

Auch Integration geht durch den Magen

Der Auftakt war schon mal vielversprechend: Unter ungetrübter Abendsonne und später bei Mondlicht sind die 29 beteiligten Gruppen am Freitag ins traditionelle Fest der Kulturen gestartet. Samstag ist Hauptaktionstag an der Donaubühne.

?Alles Fiktion? sagt Gerda Büttner-Biernath. Eines ihrer ?Nagelmuster? stellt eine Tonleiter dar. Das verarbeitete Holz stammt von einem in der Theresienstraße renovierten Haus.
Ingolstadt

Kunst als politisches Statement

Ingolstadt (DK) Die Politik sei "zurzeit nicht mehr auszuhalten", sagt die langjährige SPD-Stadträtin und Künstlerin Gerda Büttner-Biernath. Deshalb wird ihre Ausstellung, mit der sie am 30. September die Ingolstädter Künstlerinnentage eröffnen wird, eine politische sein. AfD, CSU, Trump: "Wir leben in einer Zeit, wo jeder denkende Mensch verzweifelt." Gerda Büttner-Biernath setzt ihre Gedanken lieber in Kunst um. An diesem Sonntag feiert sie im Kreise ihrer Familie 75. Geburtstag.

Böhmfeld

"Unerträgliche Arroganz der Macht"

Böhmfeld (DK) Genosse Norbert spielt Schlager, es gibt rote Fähnchen und Schnittchen für alle - beim Wahlkampfauftakt im Landkreis zeigt sich die SPD basisnah. Und kämpferisch: Ein Signal gegen Rechtspopulismus und antidemokratische Tendenzen will man setzen an diesem Donnerstagabend im Böhmfelder Kotterhof und zeigen, dass schlechte Umfragewerte noch keine verlorene Wahl sind.

Der evangelische Pfarrer Reinhard Wemhöner (rechts) zeigte, was alles in die Kassette kommt. Mit Hilfe von Raphael Eckstein (links) wurde die Kassette dann gefüllt und im Boden einbetoniert.
Vohburg

Mitgehen für die Zukunft

Vohburg (DK) Sie ist ein formaler Festakt bei jedem größeren, öffentliche Bauwerk, die Grundsteinlegung. So auch am Freitag beim Neubau des evangelischen Gemeindezentrums mit Kirche in Vohburg. Eine luftdicht verschlossene Stahlkassette wurde im späteren Eingangsbereich in den Boden einbetoniert. Die Stelle soll später diskret markiert werden.

Einmaliges Bild in der Ortsmitte: Erstmals hat ein Nachbau eines der in Oberstimm entdeckten Römerboote an den Manchinger Paarterrassen angelegt. Es wurde freilich nicht gesegelt, sondern auf einem Anhänger über Land transportiert.
Manching

Historischer Tag für Manching

Manching (peh) Viel Wasser war nicht mehr unter dem Kiel des Nachbaus des 2000 Jahre alten Oberstimmer Römerboots, das am Freitag an der Paarterrasse zu Wasser gelassen wurde.

Für die Lagerung von Borkenkäferholz außerhalb des Forsts erhalten Waldbesitzer einen Zuschuss vom Staat: Vier Euro gibt es je Festmeter.
Eichstätt

Vorbeugung und Bekämpfung

Eichstätt/Ingolstadt (DK) Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten fördert, wie das AELF Ingolstadt-Eichstätt mitteilt, insektizidfreie Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Borkenkäferbefall.

Natascha Kohnen zu Gast

Ingolstadt (DK) Die bayerische SPD-Spitzenkandidatin und Vorsitzende, Natascha Kohnen kommt nach Ingolstadt.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)

Lokalsport

Soccer Cup bei der DJK

Ingolstadt (fte) An diesem Sonntag wird auf der Sportanlage der DJK Ingolstadt das Landesfinale um den Kaufland Soccer Cup ausgetragen.

Anmeldung zum Day of Bike geöffnet

Wettstetten (DK) Alle ambitionierten Hobbybiker und Radler, die einmal Renn-Luft schnuppern wollen, sollten sich den Samstag, 8. September, im Terminkalender dick anstreichen.

Trainer Andreas Thomas (rechts) geht beim SV Manching in seine zweite Saison. Nach dem großen Umbruch muss er sich auch einen neuen Kapitän suchen. Der bisherige, Bernd Geiß (links), wechselte zum TV Vohburg. Neuer Kapitän ist Nico Ziegler.
Manching

Neustart für den SV Manching

Manching (DK) Mit dem Auswärtsspiel an diesem Sonntag (15 Uhr) beim Aufsteiger FSV Pfaffenhofen startet der SV Manching in die Bezirksliga-Saison 2018/19. Die Generalprobe ist schon mal geglückt: Am vergangenen Dienstag bezwangen die Grünhemden in der ersten Runde des Totopokals den Kreisklassisten FC Rockolding standesgemäß mit 6:1.

Fällt länger aus: Der Eichstätter Mittelfeldspieler Lucas Schraufstetter hat sich bei einem Freizeitunfall den Unterarm gebrochen.
Eichstätt

Ohne drei

Eichstätt (DK) Nach der 1:5-Auftaktpleite gegen die Amateure des FC Bayern München will der VfB Eichstätt morgen (14 Uhr) beim Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt 04 II die ersten Punkte in der noch der jungen Saison 2018/19 der Regionalliga Bayern holen.

Auf dem Rad machte Triathlet Markus Stöhr Boden gut und ließ seinen Konkurrenten im Kampf um Platz zwei auf der Laufstrecke keine Chance mehr.
Karlsfeld

Mit Köpfchen aufs Podest

Karlsfeld/Ingolstadt (DK) Markus Stöhr (ESV Ingolstadt) joggte die letzten einhundert Meter des Karlsfelder Kurztriathlons in Siegerpose über die Tartanbahn, bejubelt von rund fünfhundert Zuschauern und den Karlsfelder Cheerleaderinnen.

Baseballer verpassen Sieg

Lauf (rma) Geknickt aber dennoch mit Stolz auf die eigene Leistung sind die Baseballer vom TV 1861 Ingolstadt vom Auswärtsspiel in der 2. Bundesliga Südost zurückgekehrt.

Erstmals in Pfaffenhofen finden bayerische Meisterschaften statt. Teilnehmen dürfen Vereine aus dem In- und Ausland.
Pfaffenhofen

"Das Ziel ist ein Platz unter den Top drei"

Pfaffenhofen/Ingolstadt (DK) Der SC Delphin Ingolstadt tritt mit ambitionierten Zielen bei den bayerischen Meisterschaften der Masters am 21. und 22. Juli an: In der Mannschaftswertung soll es zu einem Platz unter den besten drei reichen.

lokalsport kompakt

Tanzen: ESV-Paar steigt in B-Klasse aufDie Nachwuchstänzer Marko Kunkevych und Nicole Kublik vom ESV Ingolsatdt haben sich am vergangenen Samstag den Aufstieg in die B-Klasse gesichert.

Nach langer Verletzungspause ließ Yomi Scintu (rechts) sein Können aufblitzen. Hier behauptet er sich gegen Resul Türkkalesi.
Eichstätt

Aller Anfang ist schwer

Eichstätt (EK) Bei besten äußeren Bedingungen und einer tollen Kulisse von 2800 Zuschauern unterlag der VfB Eichstätt gestern Abend im heimischen Liqui-Moly -Stadion dem Topfavoriten der diesjährigen Regionalliga-Saison, der zweiten Mannschaft des FC Bayern München, klar mit 1:5 (1:2) -Toren.