Mittwoch, 16. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Weißer Winter gibt nur kurzes Gastspiel

erstellt am 13.01.2019 um 20:25 Uhr
aktualisiert am 13.01.2019 um 20:37 Uhr | x gelesen
Am Wochenende hat der Winter in Hilpoltstein vorbeigeschaut.
Textgröße
Drucken
 
Tobias Tschapka
Heute ist davon aber so gut wie nichts mehr zu sehen. Aber das kurze schneeweiße Zeitfenster nutzten viele Hilpoltsteiner für einen stimmungsvollen Winterspaziergang durch die Burgstadt und die Kinder schnappten sich ihre Schlitten und rodelten am Schlossbuck. Dort tummelten sich am Samstagvormittag viele kleine und große Rodler. Aber mit der Zeit wurden es immer weniger, denn die weiße Pracht verwandelte sich angesichts der Plusgrade zunehmend in Matsch, so dass so mancher Schlitten nicht mehr nach Hause gezogen, sondern getragen wurde.

Foto: Tschapka
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!