Mittwoch, 19. September 2018
Lade Login-Box.

 

Serenade im Schlosshof

Titting
erstellt am 12.07.2018 um 17:45 Uhr
aktualisiert am 15.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Titting (jow) Die traditionelle Schlosshofserenade der Tittinger Chorgemeinschaft findet am heutigen Freitag, 13. Juli, um 19 Uhr im Innenhof des ehemaligen fürstbischöflichen Wasserschlosses der Familie Gutmann statt.
Textgröße
Drucken
Das Motto lautet: "Fröhliche Lieder aus allen Zeiten. " Es wirken mit: der Männerchor Rupertsbuch, die Altmühlkrainer Musik, die Tittinger Querflötengruppe, der gemischte Chor und der Männerchor der Chorgemeinschaft aus Titting unter der Leitung von Hans Guttenberger. Am Ende wird gemeinsam gesungen. Durch das Programm führt Stadtheimatpfleger Rainer Tredt aus Eichstätt. Nach den musikalischen Beiträgen werden die Mitglieder der Chorgemeinschaft die Gäste am neu renovierten Ochsenhaus mit Speisen und Getränken bewirten. Die Altmühlkrainer Musik wird dabei die Besucher mit ihrer Oberkrainer Besetzung unterhalten. Bei schlechter Witterung entfällt die Serenade.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!