Montag, 22. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Saitenzauber ohne Ende

Hersbruck
erstellt am 10.08.2018 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hersbruck (HK) Das Internationale Gitarrenfestival Hersbruck hat sich mittlerweile als eines der bedeutendsten Festivals seiner Art etabliert.
Textgröße
Drucken
Ab dem heutigen Samstag bis 18. August sind abermals herausragende Musiker zu Gast. Sie bieten die ganze Bandbreite der Gitarre - sowohl zum Zuhören als auch zum Mitmachen bei Workshops, Einzelunterricht und Meisterklasse. Auf den Konzertbühnen spielen die Profis dann Gypsy Swing, Klassik, Tango oder Fingerstyle. Mit dabei sind Stars wie Adam Rafferty, Alvaro Pierri, Giora Feidman, Bill Kanengiser oder Scott Tennant. Eine Musikfachausstellung mit verschiedenen renommierten Gitarrenbauern und Musikalienfachhändlern rundet das Festival ab.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!