Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

BlackByrd im OHA

Roth
erstellt am 11.10.2017 um 18:54 Uhr
aktualisiert am 14.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Roth (HK) Folk Rock mit BlackByrd steht am morgigen Freitag um 19.30 Uhr im Offenen Haus Roth (OHA) auf dem Programm. BlackByrd ist ein Trio aus Thalmässing, das seit 2006 zusammen Musik macht und inzwischen weit über die Grenzen seiner Gemeinde bekannt ist.
Textgröße
Drucken

Christine Schabdach stammt ursprünglich aus Eysölden, lebt aber mittlerweile in Nürnberg. Sie singt und spielt Gitarre. Peter Hauke ist der einzig echte Thalmässinger, Sänger, Pianist und Meister der filigranen Percussion. Hans Seidl, vor 30 Jahren aus der Oberpfalz emigriert, singt und spielt Gitarre, Mandoline sowie Mundharmonika. Die Formation watet mittlerweile knietief in den Spuren von Crosby, Stills, Nash & Young, aber auch Songs von Bob Dylan, den Doobie Brothers und den Eagles sind dabei. Hin und wieder wird das Programm durch eigene Songs ergänzt. Der Eintritt ins OHA ist wie immer frei. Für die Gage der Künstler gibt es eine Hutsammlung.

Hilpoltsteiner Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!