Samstag, 18. August 2018
Lade Login-Box.

 

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

Hilpoltstein
erstellt am 17.05.2018 um 10:34 Uhr
aktualisiert am 21.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hilpoltstein (HK) Storm In The Attic aus Schwabach gastieren am morgigen Freitag um 20.30 Uhr im Kreuzwirtskeller in Hilpoltstein. Die Musikrichtung des Quartetts bewegt sich in Richtung progressivem Rock. Sprichwörlich bedeutet der Bandname "nicht mehr alle Tassen im Schrank zu haben".
Textgröße
Drucken
Der Storm In The Attic zieht heute im Kreuzwirtskeller auf.
Der Storm In The Attic zieht heute im Kreuzwirtskeller auf.
kwk
Hilpoltstein
Rockmusik etwas anders zu interpretieren, muss dabei nicht so negativ gesehen werden, vor allem wenn das Ergebnis für Kreativität und außergewöhnliche Kompositionen steht. Die Band fand 2015 zusammen und die Stilrichtung ist vergleichbar mit Bands wie Opeth, Radiohead, Tori Amos und Muse.

Die einzigartige Stimme und das charakteristische Gitarrenspiel Anjas wird von den gefühlvollen Drums von Katharina Frank und den groovigen Bassläufen Jan Grünlers begleitet. Die Musik wird durch virtuoses E-Gitarrenspiel (Sebastian Krämer) abgerundet. Wer keine Lust auf glattgebügelte Songs und den Einheitsbrei der Musikindustrie hat, der sollte sich auf die kreativen und komplexen Songs einlassen.

Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr, in der Pause wird mit dem Hut gesammelt.
 
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!