Sonntag, 27. Mai 2018
Lade Login-Box.

 

Nach Unfall geflüchtet

Hilpoltstein
erstellt am 16.05.2018 um 18:44 Uhr
aktualisiert am 19.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hilpoltstein (HK) Zusammengestoßen sind am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein Auto und eine Radfahrerin an der Kreuzung Johann-Friedrich-Straße/Christoph-Sturm-Straße in Hilpoltstein.
Textgröße
Drucken
Der aus der Johann-Friedrich-Straße in die Kreuzung einfahrende Wagen touchierte das Hinterrad der 19-Jährigen, die in Richtung Zwingerstraße unterwegs war. Die junge Frau kam zu Fall, erlitt aber zum Glück nur leichte Verletzungen. Der Autofahrer fuhr allerdings weiter, ohne sich um die Verletzte oder um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Nachdem die 19-Jährige den Vorfall bei der Polizei angezeigt hatte, war die Suche der Beamten nur teilweise erfolgreich. Der Wagen wurde zwar wenig später in der Zwingerstaße entdeckt. Vom Fahrer fehlt derzeit aber jede Spur. Die Polizei Hilpoltstein ermittelt nun weiter wegen Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!