Sonntag, 16. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Grundschüler aus Eckersmühlen schauen sich in der Klinik um und geben ein kleines Konzert

Musikalischer Besuch

Roth
erstellt am 07.12.2018 um 17:26 Uhr
aktualisiert am 12.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Roth (HK) Gemeinsam mit Schulleiter Hans Kaiser und dem Vorsitzenden des Förderkreises der Kreisklinik Roth, Anton Nagel, besuchten 15 Schüler der Grundschule Eckersmühlen die Klinik.
Textgröße
Drucken
Rock- und Poplieder haben die Schüler für die Patienten und das Klinikpersonal vorbereitet.
Rock- und Poplieder haben die Schüler für die Patienten und das Klinikpersonal vorbereitet.
Klinik
Roth

Bei ihrem inzwischen dritten Besuch hatten die Kinder nicht nur Neugier und gute Laune, sondern auch Musikinstrument im Gepäck. Anders als vielleicht erwartet, trugen die musikbegeisterten Grundschüler keine Volks- oder Weihnachtslieder, sondern moderne Musikstücke vor.
Das Publikum - Patienten und Mitarbeiter mehrerer Pflegeabteilungen - wurde zu einem kleinen Streifzug durch die Rock-und Popmusik eingeladen. Mit sprühender Begeisterung, ihren Gitarren und lautstarkem Gesang, trugen sie ihre Lieder vor. Bei "Knockin' on Heaven's Door" wurde dem einen oder anderen Zuhörer ganz warm ums Herz.
Neugierig auf alles, was in einem Krankenhaus noch so passiert, besuchte die Klasse am Ende den Kreißsaal und somit ihren eigenen Geburtsort. Die Hälfte der Kinder wurde in der Klinik entbunden und zeigte sich vom eigenen Geburtsbett beeindruckt.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!