Mittwoch, 26. September 2018
Lade Login-Box.

 

Wahlplakate verbrannt

Röttenbach
erstellt am 16.09.2018 um 17:46 Uhr
aktualisiert am 20.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Röttenbach (HK) Zwei Wahlplakate sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Mühlstetten nahe des Bahnhofs in Brand gesteckt worden.
Textgröße
Drucken
Die alarmierte Feuerwehr konnte nur noch die Reste ablöschen. Der Schaden ist gering. Hinweise auf die Tat erbittet die Polizeiinspektion Roth unter Telefon (09171) 97440.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!