Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Gottesdienst im Fernsehen

Nürnberg
erstellt am 15.05.2018 um 17:01 Uhr
aktualisiert am 18.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Nürnberg (epd) Die ARD überträgt am Pfingstsonntag, 20. Mai, um 10 Uhr für Fernsehzuschauer den evangelischen Gottesdienst aus der Friedenskirche in Nürnberg.
Textgröße
Drucken
Die zeitlose Geschichte vom Turmbau zu Babel und die anschließende Sprachverwirrung würden im Mittelpunkt des Festgottesdienstes stehen, teilte Dekanatssprecherin Stefanie Reuther mit. Die Geschichte, die dem Turmbau gegenüber stehe, sei das Pfingstwunder. "Der Himmel berührt die Menschen und die Botschaft der Liebe vermittelt sich in allen Sprachen", erklärte Reuther. Pfarrerin Julia Rittner-Kopp ist Liturgin und Predigerin im TV-Gottesdienst. Wegen der Live-Übertragung ist der Einlass in die Friedenskirche nur bis 9.45 Uhr möglich.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!