Sonntag, 09. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Gefälschte Eintrittskarte

Allersberg
erstellt am 10.08.2018 um 17:13 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (HK) Anzeige bei der Polizei hat ein 29-jähriger Allersberger erstattet, der über ein Internetportal für Kleinanzeigen eine Eintrittskarte für ein Konzert in Wuppertal für knapp 100 Euro erworben hat.
Textgröße
Drucken
Als er dann Ende Juli am Eingang zu dem Festival eine Eintrittskarte vorzeigte, wurde er abgewiesen. Wie sich herausstellte, handelt es sich um eine Fälschung.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!