Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

 

Mit Pfeil und Bogen oder Luftgewehr

erstellt am 10.09.2018 um 17:09 Uhr
aktualisiert am 13.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
An die Schießstände gewagt haben sich viele Kinder beim zweiten Termin des Ferienprogrammschießens der Königlich Priviligierten Feuerschützengesellschaft Greding.
Textgröße
Drucken
Im Erdgeschoss durften sich Kinder ab zwölf Jahren mit dem Luftgewehr versuchen und im Obergeschoss konnten alle Kinder - hier gab es keine keine Altersbeschränkung - das Blasrohr- und Bogenschießen ausprobieren. Am Ende gab es für die Teilnehmer zur Belohnung ein Eis. Foto: Thomas
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!