Dienstag, 20. November 2018
Lade Login-Box.

 

Blick zurück auf die Wehr

Allersberg
erstellt am 17.10.2018 um 20:29 Uhr
aktualisiert am 21.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (rm) Die Bücherei des Marktes Allesberg veranstaltet heute in Zusammenarbeit mit der Gemeindearchivarin Annett Haberlah-Pohl einen Abend zum 150-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Allersberg.
Textgröße
Drucken
Beginn ist um 18.30 Uhr in der Bücherei.

Vor 150 Jahren waren es fast ausschließlich Hausbrände, die die Feuerwehr zu löschen hatte. Heute sind die Aufgaben der Wehr um ein Vielfaches gewachsen und die technischen Hilfeleistungen der immer noch freiwillig tätigen Männer und Frauen stehen mehr im Vordergrund. Zum Abschluss des großen Jubiläumsjahrs findet deshalb ein Vortrag in der Gemeindebücherei noch statt. Die Gemeindearchivarin Annett Haberlah-Pohl berichtet von den Ereignissen um die Gründung vor 150 Jahren und gibt dabei auch einen kurzen Überblick über die Feuerwehrgeschichte.  Anmeldung ist erwünscht unter der Telefonnummer (09176) 50980.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!