Montag, 15. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Dekanatswallfahrt am 21. Oktober

Betend nach Linden

Linden
erstellt am 11.10.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Linden (HK) Das katholische Dekanat Roth-Schwabach veranstaltet am Sonntag, 21. Oktober, eine Dekanatswallfahrt in den Gredinger Ortsteil Linden.
Textgröße
Drucken
Die Wallfahrt beginnt um 14 Uhr Schutzendorf an der Kirche.

Das Thema "Trau dich - Ich bin bei Dir! " ist gerade in heutiger Zeit als Ermutigung notwendig, wo doch so oft die Angst und Verunsicherung in das alltägliche Leben einwirkt, wie es in der Ankündigung heißt.

Auf der landschaftlich schönen Strecke von Schutzendorf über Kraftsbuch nach Linden sollen die Teilnehmer in Texten, Liedern und Gebeten spüren, wie schön es ist, gemeinsam mit dieser Zusage Gottes unterwegs zu sein: Ich bin bei Dir.

Singend und betend werden dann die Fußwallfahrer in Linden in die Kirche einziehen. Dort wird um 16 Uhr Dekan Matthäus Ottenwälder zusammen mit weiteren Geistlichen des Dekanats den Wallfahrtsgottesdienst feiern.

Zum Abschluss der Wallfahrt treffen sich die Teilnehmer in Kraftsbuch im Gasthaus Schroll bei einer Brotzeit, um die gemeinsame Wanderung ausklingen zu lassen. Für den Rückweg nach Schutzendorf ist eine Mitfahrgelegenheit für die Teilnehmer organisiert. Die Pfarrbüros genauso wie das Dekanatsbüro Roth-Schwabach unter der Telefonnummer (09122) 6318245 nehmen Anmeldungen zur Dekanatswallfahrt entgegen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!