Mittwoch, 15. August 2018
Lade Login-Box.

 

Autodieb festgenommen: Polizei warnt vor Keyless-Go-System

Hilpoltstein
erstellt am 16.05.2018 um 18:45 Uhr
aktualisiert am 19.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hilpoltstein/Wendelstein (HK) Nach dem Diebstahl eines BMW X6 in der Nacht zum Montag in Wendelstein hat die Polizei den Täter nur wenige Stunden später in der Oberpfalz festgenommen.
Textgröße
Drucken
Der 31-jährige Mann ließ sich widerstandslos festnehmen und gestand auch noch den Diebstahl eines BMW X5 in der Nacht zum Freitag im Nürnberger Stadtteil Laufamholz. Beide Fahrzeuge sind mit dem sogenannten Keyless-Go-System ausgestattet. Dabei erfolgt das Öffnen und Starten des Fahrzeuges kontaktlos über Funkwellen. Autodiebe greifen dieses das Funksignal auf und gelangen so ins Fahrzeug, ohne den jeweiligen Schlüssel entwenden zu müssen. Die Polizei rät deshalb, die Zündschlüssel nie ungeschützt in der Nähe der Haus- oder Wohnungstür abzulegen sowie Schlüsseletuis mit eingebauter Abschirmfolie oder Schlüsseltresore zu verwenden, damit das Funksignal nicht illegal abgegriffen werden kann.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!