Dienstag, 20. November 2018
Lade Login-Box.

 

Auto gerammt

Allersberg
erstellt am 14.09.2018 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (HK) Ein Verletzter und Schaden in Höhe von rund 22000 Euro ist bei einem Unfall am Donnerstag nahe Allersberg entstanden.
Textgröße
Drucken
Eine 60-Jährige aus Thalmässing wollte gegen 8 Uhr von der Anschlussstelle der A9 auf die Staatsstraße 2237 in Richtung Allersberg fahren. Als die Frau dort anhielt, fuhr ein 44-Jähriger aus Landshut mit seinem Fahrzeug auf. Der Airbag des auffahrenden Fahrzeugs zündete und verletzte dadurch den Fahrer am Arm. Der Pkw des 44-Jährigen war nicht mehr fahrbereit. Die beiden Insassen des vorausfahrenden Fahrzeugs wurden nicht verletzt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!