Donnerstag, 18. Oktober 2018
Lade Login-Box.
 
Zwei Ausnahmesänger für das Auftaktkonzert der Bluestage 2019: Andrew Strong (links) und Andreas Kümmert.
Roth

Rock'n'Soul-Show zum Start der Bluestage

Roth (HK) Die 28. Auflage der Rother Bluestage findet vom 29. März bis 7. April 2019 statt. Bereits am morgigen Freitag startet der Vorverkauf für den ersten Act der Bluestage: Andrew Strong, die ...

Im Bezirksrathaus in Ansbach haben sich die Machtverhältnisse verschoben. Jetzt suchen die Parteien nach stabilen Bündnissen.
Hilpoltstein

"Alles ist offen"

Hilpoltstein/Ansbach (HK) Die Machtverhältnisse im Bezirkstag haben sich verschoben. Die CSU verfügt mit elf Bezirksräten nur noch über ein Drittel der Sitze, rein rechnerisch hat eine bunte ...


 
aktuelle Polizeimeldungen
Diese Aufnahme aus dem Jahr 1910 zeigt spielende Kinder in der Rother Zeughausgasse.
Roth

Von Doggn, Kuddeln und leeren Filmrollen

Roth (HK) Wie sich Kinder aus Roth früher beschäftigten, ist derzeit in einer Ausstellung mit alten Fotos im Rother Schloss Ratibor zu sehen. Ergänzend zu dieser Ausstellung fand ein Erzählcafé im Offenen Haus in Roth statt, bei dem Museumsleiter Guido Schmid eine Einführung in die Thematik gab. Brigitte Reinard, die Seniorenbeauftragte der Stadt Roth, moderierte den Erzählnachmittag, bei dem elf Frauen berichteten, was sie in ihrer Kindheit erlebt haben.

Jürgen Leuchauer unterhält nicht nur mit fränkischem Wortwitz, sondern greift auch gern einmal zur Gitarre.
Allersberg

Der Franke und sein "Waffel-L"

Allersberg (HK) Mundart ist beliebt und köstlich anzuhören. Das ist das Fazit des Mundartabends, den die Bücherei des Marktes Allersberg mit Jürgen Leuchauer veranstaltete und der bei den Besuchern wieder glänzend ankam.

Jens Schlimper zeigt einen kleinen Teil seiner umfangreichen Fossiliensammlung.
Roth

Schnecken und Ammoniten unterscheiden

Roth (rz) Dass sich die Mitglieder der Mineraliengruppe des Ortsverbands der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Roth auch mit Fossilien auskennen, stellten sie bei ihrem jüngsten Gruppenabend unter Beweis.

Die Band Blues (und so) steht heute Abend auf der Bühne im Kreuzwirtskeller in Hilpoltstein.
Hilpoltstein

Alles Blues

Hilpoltstein (HK) Heute Abend präsentiert die Band Blues (und so) im Hilpoltsteiner Kreuzwirtskeller genau die Musik, die der Name verspricht: erdigen Blues, ergänzt um Ausflüge in verwandte Genres.

Sprechen über Unternehmertum und Verantwortung auf Schloss Ratibor: Lars Hagemann, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Roth, Markus Lötzsch, Hauptgeschäftsführer IHK Nürnberg, Landrat Herbert Eckstein, Karl Scheuerlein, Geschäftsführer der Unternehmerfabrik Roth, Historiker Hans-Diether Dörfler, Joachim von Schlenk-Barnsdorf, Vorsitzender des IHK-Gremiums Landkreis Roth und Bürgermeister Ralph Edelhäußer (von links).
Roth

Reden über Verantwortung

Roth (HK) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) gibt es seit 175 Jahren. Dieses Jubiläum hat auch das IHK-Gremium Landkreis Roth zum Anlass genommen, um beim Herbstempfang auf Schloss Ratibor über Verantwortung zu sprechen.

Biathlon der Schützengilde

Eckersmühlen (hka) Zu seinem 13. Laufbiathlon am Sonntag, 21. Oktober, lädt die Schützengilde alle Vereine und private Gruppen mit je drei Teilnehmer beliebig nach Geschlecht und Alter ab dem vollendeten zwölften Lebensjahr ein.

34 Fahrer zu schnell

Allersberg (HK) 34 von 960 gemessenen Fahrzeugen waren bei einer Radarmessung am Dienstag auf der Staatsstraße 2237 nahe Reckenstetten zu schnell.

Junge Union fordert grundlegende Erneuerung der CSU

Spalt (HK) Eine Resolution, die eine Erneuerung der CSU und ihrer Führung fordert, haben die Kreisverbände der Jungen Union (JU) Roth und Weißenburg-Gunzenhausen bei einer gemeinsamen Kreisausschusssitzung wenige Tage nach der Landtagswahl gefordert.

Freibad schwimmt auf Erfolgswelle

Thalmässing (HK) Der Rekord sommer 2018 hat auch im Thalmässinger Freibad alle bisherigen Ergebnisse getoppt: Mit fast 38000 Besuchern lag deren Zahl weit über dem jährlichen Schnitt. Mit so viel Sonnentagen wird nicht jedes Jahr zu rechnen sein, genauso wenig wie damit, dass das über 60 Jahre alte Bad in unveränderter Form in die nächsten Jahrzehnte gehen kann.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Dank des Doppelerfolges am Sonntag rangiert die Zweite des DJK Allersberg jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz.
Allersberg

Erster 3:0-Doppelsieg seit vielen Jahren

Allersberg (HK) Sechs Punkte hat die zweite Volleyballmannschaft der DJK Allersberg vor heimischer Kulisse am Samstag mitnehmen können. Gegen den ersten Gast des Tages, den TSV Ochenbruck, gewann die zweite Mannschaft mit 3:0. Das zweite Spiel gegen den TSV Neunkirchen IV wurde ebenfalls mit 3:0 gewonnen.

Nachholspiel für Offenbau

Offenbau (ghi) Nach der Derbyniederlage gegen die SG Thalmässing/Eysölden bleibt den Sportfreunden Offenbau (14.) in der Fußball-A-Klasse Neumarkt/Jura Mitte nur wenig Zeit zur Regeneration.

Pflichtsieg gegen das Schlusslicht

Mörsdorf (HK) Nach vier Niederlagen aus den ersten sechs Saisonpielen hat die erste Frauenmannschaft des TSV Mörsdorf am Samstag einen Pflichtsieg in der Bezirksoberliga eingefahren. Mit dem 4:1-Sieg gegen das Schlusslicht TSV Lonnerstadt kann die Mannschaft des Trainertrios Michael Geiger, Sabrina Gerner und Harald Enderlein vorerst mal etwas durchschnaufen.

Röttenbach dreht auf

Röttenbach (HK) Der vierte Sieg im siebten Saisonspiel ist den Fußballfrauen des TSV Röttenbach in der Bezirksliga 2 gelungen.

2:1 im Kellerduell

Grafenberg (HK) Der zweite Saisonsieg in der Kreisliga Neumarkt/Jura ist den Fußballfrauen der DJK Grafenberg am Sonntagvormittag gelungen.

Erster Erfolg für Heuberg

Heuberg (ttt) Die Fußballfrauen des SV Heuberg haben am Samstag ihren ersten Saisonsieg in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Nord gefeiert.

2:1 für Forchheim

Forchheim (HK) Einen 2:1-Heimsieg gegen die DJK Dollnstein hat die SG Forchheim am Sonntag in der Fußball-Kreisklasse Neumarkt/Jura Süd gefeiert.

Allersberg verliert 0:7

Allersberg (HK) Einen rabenschwarzen Sonntag haben die Fußballer der SG Allersberg in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Ost erlebt.

Hohe Erwartungen, aber keine Tore gibt es im Verfolgerduell zwischen Hofstetten (weiße Trikots) und Grafenberg.
Hofstetten

Nullnummer im Verfolgerduell

Hofstetten (HK) Torlos geblieben ist am Sonntag das Verfolgerduell in der Fußball-Kreisklasse Süd zwischen den Sportfreunden Hofstetten und der DJK Grafenberg.