Klare Worte des Präsidenten vom Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) beim Dies Academicus in Eichstätt. Unsere Universitäten bilden Egozentriker aus, sagt Anton F. Börner und erinnert: Gewinnmaximierung ist kein Orientierungspunkt.

Ich hoffe, seine mahnenden Worte werden nicht mit dem Altpapier der Zeitung entsorgt, sondern finden Umsetzung bei all denjenigen, denen die Bildung und Ausbildung junger Menschen anvertraut ist. Gemeinschafts- und Sozialkompetenz benötigt neben einer Ermutigung zu selbstständigem Denken und kritischem Auseinadersetzen auch Vorbilder. Vorbilder, die öffentlich klar machen, dass die Lehre des „reinen Egoismus“ nach dem Motto „das Beste für mich“ dem Zusammenhalt unserer Gesellschaft langfristig schadet. Das heißt aber auch, wir brauchen als Gesellschaft eine Rückbesinnung und Neuausrichtung auf ethische Werte.

Manuela Knipp-Lillich

Eichstätt