Samstag, 22. September 2018
Lade Login-Box.

 

ZLB: Zeitschrift

Eichstätt
erstellt am 11.07.2018 um 18:33 Uhr
aktualisiert am 14.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (upd) Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt beschäftigt sich in der nun erschienenen zweiten Ausgabe seiner Online-Zeitschrift mit dem Themenschwerpunkt "Digitalisierung".
Textgröße
Drucken
Versammelt sind darin Beiträge, die aus der Perspektive von Forschung, Lehre und Schulpraxis darauf eingehen. Das ZLB hat bereits mehrfach Fortbildungen zu Fragen der Digitalisierung angeboten. Im Mittelpunkt stand dabei eine doppelte Zielsetzung. Zum einen sollte eine konstruktiv-kritische Diskussion über den Einsatz digitaler Medien im schulischen Alltag, über deren hilfreiche Aspekte, aber auch mögliche Gefahren angestoßen werden. Zum anderen sollten Lehrkräfte und Schulleitungen jedoch sicherer gemacht werden im Gebrauch neuer Medien für die weitere Professionalisierung ihres Unterrichts beziehungsweise der Schulentwicklung insgesamt. In diesem Sinn versteht sich auch das Themenspektrum der Beiträge, das von der "Erziehung zur digitalen Mündigkeit" über "Musikunterricht 4.0" bis hin zur Digitalisierung der beruflichen Bildung reicht. Die Zeitschrift des ZLB steht kostenlos zum Download bereit unter www. ku. de/zlb/publikationen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!