Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Urlaubstage für die Tafel

Eichstätt
erstellt am 10.08.2018 um 17:51 Uhr
aktualisiert am 13.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (EK) An den Ausgabetagen Donnerstag, 16. August, sowie Donnerstag, 23. August, ist der Tafelladen in der Clara-Staiger-Straße geschlossen.
Textgröße
Drucken
Der Grund: Für die Ehrenamtlichen steht der Urlaub an. Das teilt der Verein in einer Pressemeldung mit. Ab Donnerstag, 30. August, geht der Betrieb wie gewohnt weiter.

Jeden Donnerstag geben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Eichstätter Tafel Lebensmittel an Bedürftige ab. Die Abgabe erfolgt an Personen mit einem Tafel-Ausweis, die Bedürftigkeit wird durch die Caritas Kreisstelle Eichstätt in der Weißenburger Straße 17 geprüft. Derzeit werden zudem alle Mitglieder des Vereins über die aktuellen Datenschutzgrundsätze informiert, die Rückgabe der Vereinbarung per Post kann auch während der ausgabefreien Zeit erfolgen.

Der Kassier des Tafel-Vereins, Matthias Chloupek, bittet in der Pressemitteilung wegen steigender organisatorischer Aufgaben auch um rege Spenden auf das Konto DE57 7215 0000 0018 0277 30 bei der Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt. Wer den Verein durch eine Mitgliedschaft unterstützen möchte, findet die nötigen Unterlagen unter www. eichstaetter-tafel. de oder kann sich auch persönlich an die Vorstandsmitglieder Arnulf Neumeyer, Dieter Henle, Anneliese Griesbeck-Zöpfl sowie Bruni Radtke wenden.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!