Montag, 21. Mai 2018
Lade Login-Box.

Nachwuchs des SC 1898 Tauberfeld bestätigte auch Vorsitzende in ihren Ämtern

Kickerturnier der Schützenjugend

Tauberfeld
erstellt am 07.12.2017 um 19:03 Uhr
aktualisiert am 11.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Tauberfeld (slp) Die Schützenjugend des SC 1898 Tauberfeld trug heuer vor der jährlichen Jugendgeneralversammlung das bereits fünfte Kickerturnier des Vereins aus.
Textgröße
Drucken
Tauberfeld: Kickerturnier der Schützenjugend
Durften den Pokal in die Höhe stemmen nach dem Kickerturnier der Schützenjugend: Leopold Baumgartner und Rolf Schenn. - Foto: Schlamp
Tauberfeld

Dass die Jungschützen nicht nur ein Händchen für ihre Luftgewehre und Bögen haben, zeigten die hoch spannenden Spiele am Kickertisch. Nach ein paar hitzigen Duellen der per Los ermittelten Paarungen hießen die Gewinner Leopold Baumgartner und Rolf Schenn. Sie konnten sich im Finale knapp durchsetzen und dürfen sich nun ein Jahr lang Kickermeister des SC Tauberfeld nennen. Bei der anschließenden Jugendgeneralversammlung standen Neuwahlen an. Christian Huber und Alexandra Schlamp wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als Stellvertreterin in der Jugendleitung rückt Antonia Iberl für ihren Bruder Andreas ins Team. Die Jugendsprecher für die nächsten beiden Jahre heißen Kristina Schlamp und Philipp Funk.

Von Roland Schlamp
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!