Dienstag, 14. August 2018
Lade Login-Box.

 

Spiele um Hofmühl-Cup

Wellheim
erstellt am 13.06.2018 um 18:01 Uhr
aktualisiert am 16.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wellheim/Konstein (myn) Am Freitag, 15., und Samstag, 16. Juni, findet der traditionelle Hofmühl-Cup der SpVgg Wellheim-Konstein am Sportplatz am Dohlenfelsen statt.
Textgröße
Drucken
In diesem Jahr hat sich das Hofmühl-Cup-Team etwas Besonderes einfallen lassen. Am Freitag wird ein Bubble-Ball-Turnier ausgespielt. Ein Team besteht aus vier Feldspielern und Auswechselspielern. In jedem Team sollte eine Frau vertreten sein. Der Spaß steht hier im Vordergrund.

Folgende Teams sind für das Bubble-Ball-Turnier bereits gemeldet: Der gravierende Unterschied, Soccer Girls, FFW Konstein, Kermzeina I und II, Mau Mau 09, Die Gummibärenbande I, II und III sowie die Buddn Boimföd. Startschuss für das Turnier ist um 17 Uhr. Den Auftakt macht die U9 um 16 Uhr im Spiel gegen die TSG Pappenheim. Im Anschluss um 17.30 Uhr trifft die E-Jugend auf den TSV Weißenburg. Nach der Siegerehrung des Bubble-Ball-Turniers findet die Auslosung für das Herrenturnier statt. Die Bar ist geöffnet, zur Unterhaltung kommt Musik aus der "Dose".

Am kommenden Samstag um 14 Uhr geht es dann mit dem traditionellen Kleinfeldturnier der Herren weiter. Folgende Teams kämpfen um den Wanderpokal: SC Vorwärts/Rückwärts Biesenhard United, Die Gummibärenbande, Alkohooligans, Hanswursten, Schutter-Camper, FC Fayern Ingolstadt, Gassser, 31er AMK FC, FC Ott Lan, FC Vollgerät 4,50, Kermzeina und der Bauwong Wettstett'n. Die Siegerehrung ist für 19 Uhr geplant. Auch hier ist die Bar wieder bis in die Morgenstunden geöffnet. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!