Dienstag, 11. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Schießen bei Jura-Höhe

Rupertsbuch
erstellt am 06.12.2018 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Rupertsbuch (EK) Der Schützenverein Jura-Höhe Rupertsbuch lädt zum diesjährigen Königsschießen ein.
Textgröße
Drucken
Teilnehmen am Wettbewerb dürfen alle Mitglieder des Schützenvereins und sämtliche Einwohner der Pfarrei Rupertsbuch. Geschossen wird mit dem Luftgewehr oder mit der Luftpistole, Kinder schießen mit dem Lichtgewehr.

Neben der Königsscheibe werden zahlreiche weitere Scheiben herausgeschossen, und natürlich darf auch der Glücksschuss bei einem Königsschießen nicht fehlen. Die Schießtermine für die Erwachsenen im Schützenhaus in Workerszell sind der 13. Dezember, der 20. Dezember, jeweils ab 19 Uhr, der 27. Dezember und der 3. Januar jeweils ab 18.30 Uhr. Das Nikolausscheibenschießen findet zeitgleich am 13. Dezember statt, auch wird an diesem Abend auf eine Geburtstagsscheibe geschossen. Am 27. Dezember serviert der Schützenverein wieder Holzofenpizza.

Das Schießen für die Jüngsten (sechs bis zwölf Jahre) beginnt bereits am Dienstag, 11. Dezember, der zweite Termin ist der Dienstag, 18. Dezember. An beiden Tagen kann auch auf die Nikolausscheibe geschossen werden.

Die Siegerehrung der Kinder findet bereits am 27. Dezember statt und die Königsfeier wird am 12. Januar im Schützenhaus in Workerszell veranstaltet.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!