Donnerstag, 24. Mai 2018
Lade Login-Box.

Spende an Kinderheim

Reuth
erstellt am 15.02.2018 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 19.02.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Reuth am Wald (EK) Die Freiwillige Feuerwehr Reuth hat dem Kinderdorf St. Antonius in Gersdorf eine Spende von 750 Euro übergeben. Das Geld wurde bei einer "Cold Water Grill Challenge" gesammelt.
Textgröße
Drucken

Der Leiter des Kinderheims, Patric Sedelmeier, hatte die FFW informiert, dass in den anstehenden Faschingsferien etwa zwölf Kinder nicht zu ihren Familien nach Hause fahren können und die Zeit im Kinderheim verbringen müssen. Dank der Spende können die Kinder nun den kompletten Rosenmontag im Palm Beach in Nürnberg-Stein verbringen. Neben der gemeinsamen Hin- und Rückfahrt und dem Tageseintritt ist auch ein gemeinsames Abendessen beim Italiener geplant.

Eichstaetter Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!