Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Vereine: Förderung beantragen

Neuburg
erstellt am 01.01.2012 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 16:58 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Wer für seinen Sport- oder Schützenverein Fördergelder beantragen will, muss dies bis zum 1. März tun. Wer zu spät kommt, verschenkt daher bares Geld, sagt BLSV-Kreischef Fritz Goschenhofer aus Neuburg. Die Förderrichtlinien sehen nämlich vor, dass zu spät eingehende Anträge definitiv nicht mehr berücksichtigt werden können.
Textgröße
Drucken
Seit 2006 wird der außerschulische Sport nach den Sportförderrichtlinien des Freistaats Bayern durch die Vereinspauschale gefördert. Die Sport- und Schützenvereine aus dem Landkreis müssen ihre Anträge auf Gewährung der Vereinspauschale jedes Jahr fristgerecht dem Landratsamt vorlegen. Stichtag für 2012 ist der 1. März.

Um den Vereinen die Antragstellung zu erleichtern, steht im Internetangebot des Landratsamtes unter www.neuburg-schrobenhausen.de (im Bereich „Bürgerservice“ unter dem Punkt „Sportförderung“) ein Formular bereit.

Fragen zur Vereinspauschale beantwortet im Landratsamt Hubert Kopold unter der Telefonnummer (0 84 31) 57-234. Formale Vorgaben sind unbedingt zu beachten.

Eine unvollständige Antragstellung wird dabei als insgesamt nicht fristgerecht betrachtet.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!